Lippenbalsam aus Wald und Wiese

Es ist gar nicht so schwierig am Feuer Cremen und Balsame für die Hautpflege oder gegen Husten herzustellen. Hier zeige ich euch ein Rezept, dass auch Anfänger man gut mit Kindern machen können, denn es sind vor allem sehr bekannte Kräuter, die man dafür verwendet.


Material:

Feuermaterial

1 Feuerpfanne

pro Kind ein Konfiglas

1 altes kleines Sieb

Döschen

Wasser


Zutaten

Olivenöl

Bienenwachs

Eine Handvoll Kräuter, z.B. Wegerich, Erdbeerblätter, Brombeer, Himbeer, Gänseblümchen, Birkenblätter (siehe Fotos), sehr gut ist auch Calendula (Ringelblumen) aus dem Garten.

evtl. aetherisches Öl, z.B. Rose, Fenchel)


Rezept:

50 ml Olivenöl und gesammelte Kräuter zusammen in das Konfiglas füllen und im Wasserbad erwärmen

8g Bienenwachs beigeben und schmelzen lassen. (nicht kochen!)

5 - 10 min. ziehen lassen

Wer eine duftende Pomade möchte kann nun einen Tropfen aetherisches Öl in sein kleines Döschen geben. Das Öl absieben und ins Döschen füllen. Evtl. eine Blüte als Verzierung oben drauf legen. Das Döschen verschliessen und auskühlen lassen.




momo-erlebnisse.ch

 

Christine Güttinger

Bühlstrasse 15

5712 Beinwil am See

info@momo-erlebnisse.ch

Tel: 076 338 13 86

KuLe_Logo_AG_CMYK_quer_p.jpg
SWICA-Logo-JPG-1.jpg
wir akzeptieren:

© 2019 Chri

Erstellt mit Wix.com

Datenschutzerklärung

Diese Seite speichert personenbezogene Daten wie Adresse, Standort nur, wenn Sie sich für einen Anlass anmelden oder den Newsletter abonnieren. Ende Saison werden alle Adressen von Teilnehmern gelöscht und alle Adressen von Newslettern, die nicht mehr geöffnet werden ebenfalls.

Daten, die nicht personenbezogen sind werden zur Verbesserung der Webseite genutzt.