Eichhörnchenspiel (ab 6 Pers.)

Alle Teilnehmer sind Eichhörnchen und legen ihren Wintervorrat an. Unter all den fleissigen Eichhörnchen ist jedoch ein faules, welches verpasst Nüsse zu verstecken (bei grossen Gruppen 2 faule Eichhörnchen)

.

Alle Eichhörnchen bekommen jeweils 6 Haselnüsse, bis auf das faule Eichhörnchen. Die Eichhörnchen verstecken nun ihre Nüsse im Wald (Gebiet begrenzen). Das faule Eichhörnchen beobachtet das Geschehen von einem zentralen Platz aus.

Wenn alle Eichhörnchen ihre Wintervorräte versteckt haben, kommen sie zum Spielleiter zurück. Dieser beginnt nun, eine Geschichte zu erzählen, die von einem Eichhörnchen handelt, das nach und nach seine Nüsse wieder einsammelt. An jeder Stelle in der Geschichte, an der das Eichhörnchen eine Nuss sucht und isst, werden die Kinder losgeschickt um eine Nuss zu suchen (auch das faule). Natürlich wird es jedesmal schwieriger noch eine Nuss zu finden. Vielleicht müssen einige Eichhörnchen die Nüsse auch bei andern rauben. Wer findet noch 6 Nüsse? Wer sogar mehr?

In die Geschichte kann gut Wissen über die Eichhörnchen vermittelt werden (z.B. dass sie Winterschlaf halten und manchmal ganze Wochen verschlafen, dass ihre Verstecke manchmal ausgeraubt werden, dass sie in kugeligen Nestern aus Ästen wohnen, dass es vor Feinden wie Marder flüchten muss. Infos dazu findest du z.B. in Wikipedia.org.

momo-erlebnisse.ch

 

Christine Güttinger

Bühlstrasse 15

5712 Beinwil am See

info@momo-erlebnisse.ch

Tel: 076 338 13 86

© 2019 Chri

Erstellt mit Wix.com

Datenschutzerklärung

Diese Seite speichert personenbezogene Daten wie Adresse, Standort nur, wenn Sie sich für einen Anlass anmelden oder den Newsletter abonnieren. Ende Saison werden alle Adressen von Teilnehmern gelöscht und alle Adressen von Newslettern, die nicht mehr geöffnet werden ebenfalls.

Daten, die nicht personenbezogen sind werden zur Verbesserung der Webseite genutzt.