Drachentees

Im Seetal leben ja 4verschiedene Drachenfamilien, die Wasserdrachen, die Wald- und Wiesendrachen, die Feuerdrachen und die Luftdrachen. Wenn ihr möchtet könnt ihr ihrer Lebensweise etwas nachspüren, indem ihr ihre 4 verschiedenen Tees kocht und probiert (und dazu vielleicht eine Drachengeschichte aus unserem letzten Wettbewerb hört?)


Die Tees gehen so:


Wald- und Wiesendrachen:

Wald und Wiesendrachen mögen Blumen und Beeren aller Art.

Also zum Beispiel ein Tee mit Lindenblüten, Holunderblüten, Königskerze, Fichte, Waldveilchen, Nachtkerze. Wenn ihr möchtet könnt ihr etwas Beerensaft dazu geben.


Feuerdrachen:

einige Eicheln sammeln, schälen und klein hacken

In einer Bratpfanne ohne Fett rösten bis sie braun sind (Das machen die Feuerdrachen natürlich mit ihrem Feuer)

Im Mörser zermalen. Man kann sie auch mit einem Hammer zu Pulver verhauen.

Von diesem Eichelpulver nimmst du für eine Tasse ca 1 Teelöffel voll

heisses Wasser darüber giessen

eine Prise Zimt oder Kardamon dazugeben

Nach Belieben Zucker und Milch dazugeben.


Luftdrachen:

Luftdrachen mögen Malve, Birnen- oder Quittenstücke, Basilikum und Rosenblüten, Löwenzahnblüten, Birkenblätter und Blüten des Japan. Springkrauts. (Man kann auch einfach etwas Birnensaft mit Basilikum ziehen lassen.)

Macht aus einigen dieser Zutaten einen konzentrierten Tee, süsst ihn und lasst ihn abkühlen.

Dann verdünnt ihn vor dem Servieren mit Blöterliwasser.


Wasserdrachen:

ein Stück Alge (z.B. die, die man zum Sushi wickeln braucht) in eine Tasse legen

GKochendes Wasser darüber giessen, auskühlen lassen.

Nach belieben süssen (wobei, ehrlich gesagt, für uns Menschen schmeckt dieser Tee auch gesüsst ziemlich eigenartig!)


Wenn ihr Lust habt könnt ihr die Drinks natürlich auch noch verzieren. Ein geschnitzter Apfel-Drachenkopf auf des Glas gesteckt oder ein gemalter Drache am Röhrchen vergrössern den Spass natürlich noch.


4 Ansichten
Kontakt

momo-erlebnisse.ch

Christine Güttinger

Bühlstrasse 15

5712 Beinwil am See

Tel: 076 338 13 86

mail: info@momo-erlebnisse.ch

© 2019 Chri

Erstellt mit Wix.com

Datenschutzerklärung

Diese Seite speichert personenbezogene Daten wie Adresse, Standort nur, wenn Sie sich für einen Anlass anmelden oder den Newsletter abonnieren. Ende Saison werden alle Adressen von Teilnehmern gelöscht und alle Adressen von Newslettern, die nicht mehr geöffnet werden ebenfalls.

Daten, die nicht personenbezogen sind werden zur Verbesserung der Webseite genutzt.