Schnitzeljagd

Schnitzeljagd

Mit einer Schnitzeljagd wird der langweiligste Sonntags- oder Regenspaziergang spannend. Bildet zwei Grüppchen. Die einen nehmen Kreide mit und geben mit Pfeilen an, wo sie durchlaufen. Sie dürfen auch Fehlspuren legen. nach etwa 30 min. malen sie einen Kreis und einen Punkt in der Mitte auf den Boden - das Zeichen, dass sie sich nun verstecken.

Die andere Gruppe wartet 5 - 10 min und folgt dann der Spur. Sie versuchen die andern zu finden, möglichst bevor sie sich verstecken. Danach wechseln.