Fangis mit Schere, Stei und Papier

Aktualisiert: 30. Dez 2019

Ein lustiges, schnelles Spiel für Gruppen ab ca 10 Personen

Es braucht einen Platz oder Raum, bei dem die Mittellinie und die beiden Enden markiert sind.


Teilt euch in 2 Gruppen auf.

Jede Gruppe spricht nun ab, welches Zeichen sie machen wird. Es gibt Stein (Faust), Schere (2 Finger gestreckt) und Papier (Flache Hand). Stein ist stärker als Schere, Schere stärker als Papier, Papier stärker als Stein.


Dann stehen beide Gruppen in zwei Linien an die Mittellinie, so nahe, dass sie den Gegner berühren können.

Alle rufen "Schere, Stei, Papier" und strecken beim letzten Wort ihr Zeichen auf.

Nun muss die Gruppe, die das stärkere Zeichen gemacht hat die andern verfolgen und fangen. Wer vor der hinteren Linie gefangen wurde, gehört ab sofort zur andern Gruppe und spielt nun mit vollem Einsatz für diese Gruppe. Gewinnen tun also am Ende alle, denn auch der letzte Gefangene gehört nun zur Siegergruppe.

Lustig ist das Spiel, weil man vorher nie weiss, ob man nun verfolgen oder abhauen soll.



11 Ansichten
Kontakt

© 2019 Chri

Erstellt mit Wix.com

Datenschutzerklärung

Diese Seite speichert personenbezogene Daten wie Adresse, Standort nur, wenn Sie sich für einen Anlass anmelden oder den Newsletter abonnieren. Ende Saison werden alle Adressen von Teilnehmern gelöscht und alle Adressen von Newslettern, die nicht mehr geöffnet werden ebenfalls.

Daten, die nicht personenbezogen sind werden zur Verbesserung der Webseite genutzt.

momo-erlebnisse.ch

Christine Güttinger

Bühlstrasse 15

5712 Beinwil am See

Tel: 076 338 13 86

mail: info@momo-erlebnisse.ch