Mini-Spiele basteln

Reise-Spiele die wenig Platz brauchen kann man entweder kaufen - oder selber basteln. Viele Spiele haben mit etwas Fantasie in einem Zündholzschächteli Platz. Dein Lieblingsspiel auch?


Einige Tipps dazu:

  • Spielbrett auf Stoff zeichnen, so kann es sehr klein zusammengelegt werden.

  • Kleine Würfel können im Spiel-Fachgeschäft gekauft oder online da bestellt werden.

  • Als Spielfiguren können Maiskörner, Bohnen, Nüsschen, Steinchen oder irgendwelcher Krimskrams dienen.

  • Spielkarten können aus Halbkarton geschnitten werden, so dass sie genau ins Schächtelchen passen.

Wir haben als Kinder alle möglichen Spiele so hergestellt: Mühle, Cluedo, Jasskarten, UNO, Geistesblitz, Memory...


Viel Spass!