• Christine

Herr Meier sagt...

Die Kinder wählen einen Spielleiter/in. Der übernimmt nun die Leitung und stellt der Gruppe verschiedene Aufgaben, die sie dann prompt ausführen müssen. Dabei spricht Herr Meier stets in derselben vorgegeben Weise zu den Kindern. Ein paar Beispiele:

Herr Meier sagt: Alle steigen auf ihren Stuhl! Herr Meier sagt: Alle krabbeln rückwärts!

Wenn die Spielleitung aber nicht "Herr Meier vorneweg sagt, dann darf man es nicht machen. Also zum Beispiel:

"Dreh dich einmal im Kreis"

Hüpf dreimal am Ort


Wer reinfällt setzt sich hin oder gibt ein Pfand ab. (was man dann bei einem 2. Spiel wieder auslösen muss.)



2 Ansichten