Fortsetzungszeichnung

Ein Zeichnungs-Spiel für 4 und mehr Spieler.

Ihr braucht dazu 4 Blätter und 4 Stifte


Jeder teilt sein Papier so, dass untereinander 4 Teile entstehen.

Dann zeichnet er einen Kopf mit Hals. Er faltet den Kopf so nach hinten, dass man auf der Vorderseite noch sieht, wo der Hals ist.


Wenn alle fertig sind tauscht man die Blätter aus. Jeder zeichnet nun einen Bauch (ohne dass er sieht, wie der Kopf aussieht) und faltet auch den nach hinten. Wieder muss das unterste Ende noch zu sehen sein, damit man weiss wo weiterzeichnen.


Nun gibt man die Papier wieder weiter, zeichnet Po und Beine, und nach dem letzten weitergeben noch die Füsse.


Nun darf jeder eine Zeichnung auffalten. Was gibt das für lustige Gestalten!


Variante: Es ist auch erlaubt Tiere, Monster und Aliens zu zeichnen, sofern sie auf ihren Hinterbeinen stehen.