Familien-Memory basteln

Memory ist ein Spiel bei dem es immer zwei gleiche Kärtchen gibt.Die Kärtchen werden gemischt und verkehrt auf den Tisch gelegt. Reihum darf jeder jeweils 2 Kärtchen ansehen. Wenn es dieselben sind, darf er sie behalten, wenn nicht, versucht man sich zu merken was wo liegt. Gewinner ist, wer am meisten doppelte Kärtchen gefunden hat.

:Eine Anleitung finden Sie z.B. hier: https://www.ravensburger.de/spielanleitungen/ecm/Spielanleitungen/Kinder_Memory.pdf?ossl=pds_text_Spielanleitung



Ein solches Memory kann man gut auch selber basteln. Und das geht so:

Memory-Kärtchen aus Karton zuschneiden. Sie sind sollen alle gleich gross sein und hinten gleich aussehen. (Man kann in Spiel-Fachgeschäften auch kaufen) Ihr könnt auch Bierdeckel nehmen oder die Innenseite von Cola-Deckeln bemalen. Hauptsache alle sehen auf einer Seite gleich aus.



Jedes Familienmitglied dekoriert gestaltet nun einige Kärtchen mit Farbstiften, Filzstiften, Wasserfarbe, Fotos, Comic oder was ihr sonst noch so habt. Immer zwei Kärtchen müssen möglichst gleich sein. Wenn ihr das nicht hinkriegt, so könnt ihr sie auch kopieren und aufkleben.


Memorys werden auch gerne als Geschenke gegeben. Wie wär's mit einem Fotomemory von euch für die Grossmutter?



4 Ansichten

momo-erlebnisse.ch

 

Christine Güttinger

Bühlstrasse 15

5712 Beinwil am See

info@momo-erlebnisse.ch

Tel: 076 338 13 86

KuLe_Logo_AG_CMYK_quer_p.jpg
SWICA-Logo-JPG-1.jpg
wir akzeptieren:

© 2019 Chri

Erstellt mit Wix.com

Datenschutzerklärung

Diese Seite speichert personenbezogene Daten wie Adresse, Standort nur, wenn Sie sich für einen Anlass anmelden oder den Newsletter abonnieren. Ende Saison werden alle Adressen von Teilnehmern gelöscht und alle Adressen von Newslettern, die nicht mehr geöffnet werden ebenfalls.

Daten, die nicht personenbezogen sind werden zur Verbesserung der Webseite genutzt.