Wilde Wiesenwähe

2 Riesensiebe voll Brennesseln, Sauerampfer und Wildspinat (zB Huflattich, Schabockskraut, guter Heinrich, Frauenmantel, Löwenzahn).

Kräuter überbrühen und evtl. mixen.

500g Speisequark

1 Becker Vollrahm

1 TL Bouillon,

Salz, Pfeffer

3 Eier

alles mischen

Kuchenteig auswallen auf einem Wähenblech auslegen. Kräutermischung verteilen. Bei 180° 30 - 40 min. backen.

Wer die Wähe am Feuer machen will kann sie z.B. auf einer Alufolie in einen grossen Pfaditopf legen, der mit 7 cm Kies gefüllt ist und auf die Glut stellen und so backen. Die Temperatur im Topf-Ofen ist richtig, wenn ein hineingelegtes Stück Papier hellbraun wird (aber nicht dunkler). Es dürfen keine Flammen brennen, nur Glut!


9 Ansichten
Kontakt

momo-erlebnisse.ch

Christine Güttinger

Bühlstrasse 15

5712 Beinwil am See

Tel: 076 338 13 86

mail: info@momo-erlebnisse.ch

© 2019 Chri

Erstellt mit Wix.com

Datenschutzerklärung

Diese Seite speichert personenbezogene Daten wie Adresse, Standort nur, wenn Sie sich für einen Anlass anmelden oder den Newsletter abonnieren. Ende Saison werden alle Adressen von Teilnehmern gelöscht und alle Adressen von Newslettern, die nicht mehr geöffnet werden ebenfalls.

Daten, die nicht personenbezogen sind werden zur Verbesserung der Webseite genutzt.