Lippenbalsam

Dieser Balsam ist sehr einfach herzustellen und eignet sich gut für die Herstellung auf dem Feuer mit Kindern. es braucht dazu ein nicht allzu stark brennendes Feuer.


Material: Feuermaterial 1 Feuerpfanne mit einigen cm Wasser drin pro Kind ein Konfiglas 1 altes kleines Sieb Döschen Olivenöl Bienenwachs Kräuter (Brombeer, Gänseblümchen, Birkenblätter, Wegerich, Himmbeerblätter, Brennnessel, Löwenzahn, Malve, Melisse, Schafgarbe, Storchenschnabel, Erdbeerblätter), sehr gut ist auch Calendula (Ringelblumen) aus dem Garten evtl. ätherisches Öl, (z.B. Rose, Fenchel)



Rezept: eine Handvoll Kräuter zerkleinern und in das Konfiglas füllen

50 ml Olivenöl zugeben und im Wasserbad erwärmen

5 - 10 min. ziehen lassen (nicht kochen!) 8g Bienenwachs beigeben und schmelzen lassen. Wer eine duftende Pomade möchte kann nun einen Tropfen aetherisches Öl in sein kleines Döschen geben.


Das Öl absieben und ins Döschen füllen. Evtl. eine Blüte als Verzierung oben drauf legen. Das Döschen verschliessen und auskühlen lassen.


Dieses Rezept lernen wir übrigens auch am Drachenkräuter-Kurs. Wenn du es also lieber unter Anleitung ausprobierst, melde dich doch an...